Glücksspiel ist so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst, oder genauer gesagt älter als die Aufzeichnungen der Menschheit. Denkt man beispielsweise an das bekannte und beliebte Würfelspiel Craps, dann kann man sich schon gut vorstellen das die Urform dieses Spiels sicherlich schon mit Knochen oder ähnlichen Dingen gespielt wurde.

Die alten Griechen hatten beispielsweise schon Tierknochen die schon irgendwie die Form eines Würfels hatten auch mit bestimmten Markierungen versehen. Diese Tradition wurde im gewissen Sinne und vom Ding her an die Römer weitergegeben die dann zum ersten Mal Würfel aus Holz, Stein oder sogar Elfenbein anfertigten. Die römischen Kaiser Nero und Claudius, so die Überlieferung, waren passionierte Würfelspieler!

Zu den anderen ersten Formen des Glücksspiels gehörte auch das Werfen einer Münze, was man im Zusammenhang mit dem kurz vorher erwähnten Knochenwerfen vergleichen kann. In der Bibel wird dieses Werfen von Knochen als Loswurf, im Englischen als "lot" erwähnt… und das Wort Lotterie oder Los leitet sich davon ab.

Glücksspiel, warum, wieso und überhaupt

Man könnte Glücksspiel generell als Teil der menschlichen Psyche oder Teil des Menschen selbst bezeichnen. Wir alle sind im Leben immer gewissen Risiken ausgesetzt und es besteht immer irgendwelche Chance, dass ein Ergebnis aus welchen Gründen auch immer auftreten kann. Für manche Menschen oder Spieler ist Glücksspiel nicht nur ein mit Risiko behaftetes Spiel sondern eine Art Wettkampf oder Sport, besonders wenn man an Glücksspiele denkt bei denen es auch auf die Fertigkeiten der Spieler, wie beispielsweise Poker, Blackjack, usw. ankommt. Sportwetten sind auch Glücksspiel, fallen aber nicht in die Kategorie der traditionellen Casino Spiele, egal ob Online oder Offline.

Legales Glücksspiel mit und um Echtgeld

In den meisten Jurisdiktionen der Länder der Welt ist Glücksspiel generell untersagt oder verboten. In den USA gibt es Bundesstaaten in denen es erlaubt ist, Beispiel Nevada, wo man in Reno und in Las Vegas nun wirklich alles was mit Glücksspiel zu tun hat vorfinden kann. Man sollte sich, bevor man irgendwelche Glücksspielaktivitäten vorhat oder auch schon plant immer informieren wie, wo und überhaupt das Zocken mit und um Echtgeld überhaupt legal ist-

Sicherheit & Fairness beim Glücksspiel, insbesondere bei den schon mehr als 2,000 verschiedenen Online Casino Seiten sind die wichtigsten Aspekte die man beachten sollte. Gute und seriöse Online Casino Anbieter sollten bei einer seriösen Jurisdiktion, am besten in der EU wie das star games, registriert und lizenziert sein. Lassen Sie sich auf gar keinen Fall auf Seiten ein die in irgendeiner Bananenrepublik eine Glücksspiellizenz ausgestellt bekommen haben. Diese sind wertlos, da Sie dort sicherlich keinen Rechtsanspruch geltend machen können.

Natürlich gibt es auch seriöse Jurisdiktionen außerhalb der EU, wie beispielsweise in Kanada, wo die dortige Kahnawake Glücksspielkommission über die Lizenzierung und die Registrierung von Spielbanken aber auch Online Casinos wacht. Ich rate Ihnen trotzdem sich nur für Online Casinos zu entscheiden die auf Malta, den Britischen Kanalinseln, Gibraltar oder in einem anderen EU Staat ihren Sitz haben und von dort auch kontrolliert, verifiziert und überwacht werden. Des Weiteren sollte man auch immer ein Auge auf die Überprüfung des betreffenden Online Casinos werfen ob und wann dies von einem unabhängigen Auditor einer Überprüfung und Verifizierung unterzogen wurde.